Brustgeschirre

Da es sich bei unseren Geschirren um Maßanfertigungen handelt, legen wir uns ungerne in den Größen fest!

Unser Bestreben ist es, dass Ihr Hund genügend Beinfreiheit, trotz gut anliegenden Geschirr hat. Es sollte mindestens immer eine handbreite Platz - zwischen Gurtband und Vorderlauf - sein. Somit vermeiden sie Reizungen und Überlastungen! Gleichzeitig ist der uneingeschränkte Bewegungsablauf gewährleistet und Ihr Hund wird hier nicht eingeengt!

Rufen Sie uns an oder nehmen über unser Kontaktformular mit uns Kontakt auf.

Gerne können wir auch einen Vor-Ort-Termin bei uns oder Ihnen vereinbaren!

Es sind bei Farb- und Musterauswahl keine Grenzen gesetzt und wir haben eine grosse Auswahl an Gurtbandfarben, Webbändern oder Stoffen! 


Bei einer Bestellung über unseren Online-Shop benötigen wir allerdings unbedingt die Maße Ihres Hundes, wie in unserer Meßanleitung beschrieben.

Wir können auch gegen eine Pfandgebühr Ihnen ein Mustergeschirr zukommen lassen. Hier stellen Sie alles ein und schon haben wir ein Muster, nach dem wir Ihr Wunschgeschirr nähen können.

 








Messanleitung Brustgeschirr

ROT

Halsausschnitt ---> oben vom Wiederrist bis zum Brustbein gemessen

BLAU 

Brustumfang umlaufend

GELB  

Bruststeg ---> gemessen vom Brustbein zwischen den Vorderläufen hindurch bis zum Brustumfang

GRÜN

Rückensteg

Am einfachsten ist es natürlich, wenn Sie bereits ein Geschirr besitzen und dieses vermessen.

Gern übersenden wir Ihnen unsere Meßanleitung!

 
E-Mail
Karte