Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

Hier unsere AGB'S und Ihr Recht auf Widerruf:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen von                                                                                                       

Hendrik Geers (nachfolgend dogplace genannt)
Wiedstr. 24

56242 Selters

Telefon: +49(0)2626 / 9252271
Mail: dogplace@web.de   
                                                                                           

gegenüber ihren Kunden.

Es gilt stets die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichenden Vorschriften der Kunden wird hiermit widersprochen. Abweichende Bedingungen erkenne ich nur an, wenn dies ausdrücklich und schriftlich vereinbart wurde.

2. Preise                                                                                                      

Unsere Preisstellung weist keine Umsatzsteuer aus gem. § 19 (1) UStG - es kommen nur noch die Versandkosten hinzu.                                                    

Für evtl. Tippfehler oder Irrtümer übernehmen wir keine Haftung.

3 . Vertragsaschluss/Bestellung

Die Bestellung erfolgt in schriftlicher Form per E-Mail oder Brief und ist mit Unterzeichnung bzw. bei Bestellungen im Internet mit Absendung der Bestellung bindend. Bitte für evtl. Rückfragen immer die Telefon-Nummer und vollständige Adresse angeben. Auslieferungen und Rechnungserstellung stehen der schriftlichen Bestätigung gleich.

4. Lieferung und Zahlung

Es gibt keine Mindestbestellmenge. Der Kaufpreis ist, wenn vertraglich nicht abweichend vereinbart, unmittelbar nach Vertragsschluss durch Überweisung oder im Paypal-Verfahren zu zahlen. Die bestellten Waren werden, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die vom Besteller angegebene Adresse geliefert.  dogplace behält sich vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Vom Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit dem ortsüblichen Zuschlag berechnet.

5. Zahlung per Vorkasse
Bitte überweisen Sie die Rechnungssumme inkl. Versandgebühr nach Erhalt unserer Bestätigungs-E-Mail per Vorkasse auf unser Konto; die Bankdaten finden Sie in Ihrer Bestell-Bestätigung . 

6. Nachnahme (Zahlung bei Anlieferung)

Der Besteller zahlt erst bei Anlieferung der Ware bar an den Paketdienst.
Achtung: Bei der Zahlung per Nachnahme fallen neben dem Kaufpreis und der Versandpauschale zusätzlich EUR 8,00 Nachnahmegebühr an, die vom Besteller getragen werden müssen.

 7. Lieferzeiten

Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, sofern nicht ausnahmsweise der Liefertermin von dogplace verbindlich zugesagt wurde.
Ware, die am Lager ist, versendet dogplace nach Eingang des Kaufpreises innerhalb von 2-3 Arbeitstagen. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemüht sich dogplace um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von dogplace nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert.  Kundenspezifische Anfertigungen werden nach Geldeingang schnellstmöglich hergestellt und versandt.  Vorbehalt der Verfügbarkeit
Die Angebote auf dogplace.de sind freibleibend und unverbindlich.
Unsere Auftragsbestätigungen erfolgen stets unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit bzw. Fertigungsdauer – siehe Punkt 7.
Bei Ware die nicht mehr lieferbar sein sollte, behalten wir uns vor nicht zu liefern, und Ihre Bestellung zu stornieren; selbstverständlich setzen wir Sie davon in Kenntnis.

 8. Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 

9. Rückgaberecht

Widerrufsbelehrung Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Hendrik Geers – Wiedstr. 24 – 56242 Selters/Ww.

10. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware zunächst nachliefern bzw. nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern.
Die Gewährleistung erstreckt sich jedoch nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Pflicht zur Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert hat.  Sicherheit
Unter keinen Umständen ist dogplace.de verantwortlich für die Sicherheit Ihres Tieres.
Halsbänder und Leinen z.B. müssen eigenverantwortlich, auf die Größe und Gewicht
des Hundes abgestimmt werden, wir beraten Sie hierzu gerne. 

Unsere Halsbänder werden ausdrücklich als Schmuck angeboten. Für Folgeschäden aus unsachgemäßer Benutzung können wir keine Haftung übernehmen.

11. Haftungsausschluss

Unser Hundezubehör wird in aufwändiger Handarbeit hergestellt
Wir haften nicht für durch den Gebrauch unserer Waren entstandene mittelbare und unmittelbare Schäden. Ein Hund kann sich auch mal von einem Geschirr oder Halsband befreien. Lassen sie Ihren Hund deshalb nie ohne Aufsicht. Für eventuelle Folgeschäden übernehmen wir keine Haftung. Wir fertigen Accessoires für Hunde, die überwiegend dem dekorativen Zwecke dienen sollen. 

12. Datenspeicherung

Gemäß § 28 BDSG machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.  Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht berührt. 

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist Selters/Ww. Es ist das Recht der BRD unter Ausschluss des einheitlichen Kaufrechts vereinbart, und zwar für sämtliche zwischen den Parteien bestehende Rechtsbeziehungen. 

Gerichtsstand ist Koblenz.  

Selters, den 01. Juni 2011 


Widerrufsbelehrung


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB.Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Hendrik Geers - Wiedstr. 24 - 56242 Selters/Ww.